FÖJ – Freiwilliges Ökologisches Jahr

„Das FÖJ bietet jungen Menschen im Alter zwischen 16 und 27 Jahren ein Angebot für persönliches Engagement an einer geeigneten FÖJ-Einsatzstelle und ein Angebot zum Erwerb wichtiger Kompetenzen im Sinne einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE). Durch individuelles Coaching und praktische Seminaren können Teilnehmer/innen eigene Ideen entwickeln und kompetent umsetzen.“

Förderverein Ökologische Freiwilligendienste e.V. https://foej.de

FÖJ in unserem Betrieb

Aufgabenbereiche

  • Mitarbeit bei der Versorgung unserer Tiere (Hühner, Schweine, Schafe, Kühe)
  • Unterstützung in der Pflege der Bienen
  • Mitarbeit auf unseren Streuobstwiese (Baum- und Wiesenpflege, Obsternte, Obstverarbeitung)
  • Mitarbeit im Pflanzenanbau (Gemüse- und Ackerbau)
  • Mitarbeit in der Imkerei (Beuteninstandhaltung, Bienenwanderung, Honigverarbeitung)

Voraussetzungen

  • Offenheit für breites Profil – dieses wandelt sich im Moment!!!
  • Verlässlichkeit und Selbstständigkeit
  • Volljährigkeit
  • körperliche Belastbarkeit
  • PKW-Führerschein wünschenswert
  • Einsatzortflexibilität (Einsatz direkt am Ort, Imkerei arbeitet auch an anderen sächsischen Orten

Einsatzort

Am Hof und den zugehörigen landwirtschaftlichen Flächen.
Die Imkerei arbeitet auch an weiter entfernten Ständen .

Senden Sie uns Ihre Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail.

Unser Partner, die Sächsische Umweltakademie SUA gGmbH, ist mit Einsatzstellen vor allem im Raum Dresden Träger des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) in Sachsen sowie des ökologischen Bundesfreiwilligendienstes (BFD).

Weiter Informationen zum Freien Ökologischen Jahr bei der SUA gGbmH finden Sie untern https://www.foej-sua.de/.